Das Wurschtfest in Eschwege hat inzwischen Traditionscharakter erhalten und zählt zu den wichtigsten Terminen im Veranstaltungskalender. Die Kreishandwerkerschaft organisiert in Kooperation mit der Initiative Stadtmarketing am Sonntag, 22. September, bereits die 21. Auflage. Von 12 bis 17 Uhr heißt es in den Straßen der Innenstadt dann schlemmen und entdecken, sowohl an den Ständen der Aussteller als auch in den Geschäften, die ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag öffnen.