Wie wäre es mit einer Erlebnisliste um die Ferien voll auszuschöpfen?

So wird der Sommer unvergesslich

Wie wäre es dabei also einfach eine Erlebnis­liste mit den Kindern aufzustellen und diese nach und nach in den Sommertagen abzuarbeiten? Wir haben hier ein paar Ideen für einen unvergesslichen Kinder-Sommer gesammelt.

Ein Ausflug wird zum Abenteuer

Nicht immer muss für einen tollen Tag das eigene Grundstück verlassen werden. Wer einen Garten zu bieten hat, der kann ganz einfach eine Picknicktasche packen, die Decke zurechtlegen und ein wunderschönes Dinner im Freien genießen! Richtig lecker wird es, wenn es dabei auch noch selbstgepresste Limonade gibt. Verbinden kann man ein gemütliches Picknick aber auch mit einer Fahrradtour – oder für Schatzsucher, mit dem Geocaching! Alles was es dazu braucht ist ein Smartphone und die Geocaching-App und die Suche kann los gehen.
Ist der Tag über schon mit Fußball spielen, Inline skaten oder anderen tollen Aktivitäten ausgelastet, dann kann am Abend ein Lagerfeuer mit leckeren Marshmallows für die passende Entspannung sorgen. Das ist nicht nur für Kinder ein Highlight, sondern auch für die Erwachsenen, die genauso die süße Versuchung oder Stockbrot über die Flammen halten können.
Den Abend ausklingen lassen kann man dann z.B. mit dem gemeinsamem anschauen der Sterne. Einfach auf den Rücken gelegt und den Ausblick genießen. Dabei kann auch gleich das Wissen über die verschiedenen Sternbilder aufgefrischt werden, denn neben dem kleinen und großen Wagen – die sich immer leicht erkennen lassen – gibt es natürlich am Nachthimmel noch viel mehr zu sehen.

Werdet kreativ!

Kreativität und Phantasie sind bei Kindern besonders ausgeprägt und um das noch zu fördern, bietet es sich den Sommer über an, immer mal wieder gemeinsam zum Farbtopf zu greifen. Für Mamas Garten können da Steine gesammelt und mit allen möglichen Motiven verziert werden. Oder der Kinderschrank wird ein wenig aufgepeppt, mit selbstgestalteten Shirts. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und die kleinen und größeren Kinder werden es ihren Eltern mit Sicherheit danken, wenn der Sommer mit vielen kleinen Aktivitäten unvergesslich wird.