Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Franziska Wehr, Redaktionsleitung

Das Jahr 2020 ist fast vorbei und mitten in der anstehenden Weihnachtszeit möchten wir Ihnen die neue Ausgabe des meinWMK-Magazins präsentieren! Die Tage sind mittlerweile sehr kurz geworden und auch die Mäntel und Stiefel mussten schon aus dem Schrank genommen werden – und damit Sie auch in den kalten Monaten immer im Trend liegen, haben wir unter anderem einen Blick auf die Laufstege dieser Welt geworfen und herausgefunden, was unbedingt in die Winterkleidung aufgenommen werden muss. Eins kann ich Ihnen dabei schon verraten: Dunkel und eintönig wird es dabei nicht!

Besonders wird aber nicht nur die Mode auf den kommenden Seiten des Magazins, sondern auch unser Titel-Thema ist diesmal ziemlich außergewöhnlich. Denn wir haben einen Blick hinter die Kulissen des einzigen Tierheims im Kreis geworfen und sind dabei auch auf Benni gestoßen. Der Kater hat ein schweres Schicksal hinter sich und wartet nun darauf, endlich ein Zuhause finden zu können – und bei der Suche möchten wir ihm gerne helfen! Aber natürlich haben wir auch einen Blick auf die komplette Arbeit des Eschweger Vereins geworfen.

An Weihnachten steht aber nicht nur die Nächstenliebe weit vorne auf der To-Do-Liste, sondern auch das Essen – schließlich will doch niemand in der Weihnachtszeit auf die perfekten Plätzchen verzichten! Auf den kommenden Seiten finden Sie deswegen auch den ein oder anderen Trick, um die besten Plätzchen aus dem Ofen holen zu können.

Bevor Sie aber nun die Winterausgabe des meinWMK-Magazins aufschlagen, möchte ich Ihnen im Namen des gesamten WMK-Teams ein besinnliches Fest im Kreise Ihrer Liebsten und einen guten Rutsch in das neue Jahr wünschen! Auch 2021 werden Sie unser Magazin wieder in den Händen halten können. Bleiben Sie bis dahin gesund und starten Sie gut in das kommende Jahr.