Gabriela Grau, Redaktion meinWMK

riechen Sie das? Zuhause duftet es nach frisch gebackenen Plätzchen, auf den Straßen nach gebrannten Mandeln und Zuckerwatte. Die Weihnachtsbeleuchtung verleiht dem Stadtbild eine schillernde Atmosphäre, und wir selbst werden ruhig und besinnlich, zünden gern einmal eine Kerze an und lassen den Stress der vergangenen Monate hinter uns.
Wussten Sie, dass wir Deutschen weltweit zu den größten Kerzenfans zählen? Nur ein nördlicher gelegeneres Völkchen mag es hyggeliger als wir. Wer genau das ist und welche Bedeutung Kerzen für uns haben, erfahren Sie direkt hier im neuen meinWMK-Magazin.

Nina Voelckel zählt spätestens seit dem EAM Kassel Marathon zu den Personen aus dem Werra-Meißner-Kreis, die man kennen und sich merken sollte. In den vergangenen Wochen hat sie so ziemlich jeden Halbmarathon der Region für sich entschieden. Im Interview erzählt sie uns von ihren Wünschen und Zielen für 2020 und verrät, an welcher Weihnachts­nascherei sie auf keinen Fall vorbeiläuft.
Für einige zählt der Advent als Geschenke-
Kaufmarathon. Sparen Sie sich diese Zeit! Denn die schönsten Präsente gibt es direkt in der Region. Wir zeigen, wo sie zu finden sind und schenken sie Ihnen sogar über unsere große Weihnachtsverlosung. Dadurch bleibt Ihnen viel mehr Zeit für die Weihnachtsbäckerei.
Zu den beliebtesten Plätzchen zählen Vanille-Kipferl. Sie zartschmelzend hinzukriegen, ist alles andere als einfach. Mit unseren Tipps werden die Kipferl perfekt – und das sogar zuckerfrei. Ein Rezept haben wir auch gegen die graue Winterzeit gefunden. Mit der Aktion Wintermaler können sich Renovierfreudige 500 Euro für ihren nächsten Anstrich sichern. Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft erzählt, warum sich die Neugestaltung der Wände im Winter besonders lohnt.

Haben Sie viel Spaß bei Ihrer Lesetour durch den Werra-Meißner-Kreis. Ich wünsche Ihnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise ihrer Lieben und einen gesunden, glücklichen Start ins neue Jahr.