„Ihre Träume sind und waren uns wichtig“

Reisebüro Ideal muss in Hessisch Lichtenau schließen

Im Büro in Hann. Münden werden Els Burghardt und ihr Team weiter für die Kunden da sein.

Seit 1993 kümmerten sich Els Burghardt und ihr Team des Reisebüro „Ideal“ in Hessisch Lichtenau um die Reiselust ihrer Kunden. Sie sorgten nicht nur für das passende Ziel, sondern auch für Hotel, Flug und Programm. Doch damit ist nun Schluss. „Die Corona-Krise zwingt uns leider dazu, unser Büro am 19. Dezember schließen zu müssen“, gibt die Inhaberin schweren Herzens bekannt. 27 Jahren hat man gemeinsam für tolle Erinnerungen gesorgt und teilweise drei Generationen einer Familie betreut. „Seit 1993 durften wir viele schöne Momente mit Ihnen gemeinsam erleben. Besonders gefreut haben uns Ihre Rückmeldungen über die gebuchten Reisen, die Ihren Wünschen und Vorstellungen voll und ganz entsprochen haben. Ihre Träume zu erfüllen war uns immer wichtig, dafür haben wir uns leidenschaftlich und erfolgreich eingesetzt“, erinnert sich Burghardt.

Büro in Hann. Münden bleibt bestehen

Doch komplett von der Bildfläche verschwinden wird das Reisebüro „Ideal“ nicht! Denn die Filiale in Hann. Münden, in der Quedlingburger Straße 8, wird erhalten bleiben. „Wir haben in den vergangenen Wochen wahnsinnig viele Reaktionen erhalten und viele Kunden wollen uns auch in Hann. Münden besuchen kommen. Das freut mich wirklich sehr, denn meine Kunden in Nordhessen sind mir sehr ans Herz gewachsen“, so Els Burghardt. Für das langjährig entgegengebrachte Vertrauen und die Treue, wollen sich das Team des Reisebüros besonders bedanken, denn der Abschied fällt schwer.

„Wir hoffen, dass wir uns in Hann. Münden wiedersehen, und wenn Sie gerade einmal zufällig dort sind, dann kommen Sie doch einfach einmal vorbei“, lädt die Inhaberin in das Büro in der Dreiflüssestadt ein. Bis dahin, kann sich aber auch telefonisch, per Mail oder per Videoschaltung an das Reisebüro gewendet werden – denn für persönliche Beratungen wird sich hier auch weiterhin viel Zeit genommen, damit der geplante Traumurlaub auch wirklich in Erfüllung gehen kann!

 

Das Büro in Hessisch Lichtenau muss das Team des Reisebüros schweren Herzens ausräumen. Fotos: privat