Bäckerei Wolf eröffnet neue Filiale in Eschwege

Die Bäckerei Wolf zählt in der Region zu den letzten Bäckereien, in der die Mitarbeiter noch höchstpersönlich in der Backstube stehen, Brot-, Plunder- und Kuchenteig kneten und die frischen Backwaren ofenwarm in die Auslagen legen. Die Kunden schmecken das und danken die Handarbeit mit Treue und steigender Nachfrage. Ab sofort kommen auch die Kunden des tegut Marktes in Eschwege, Bahnhofstraße 25 bis 27, in den Genuss der handgefertigten Backwaren.

Endlich wieder eine Bäckerei

Die Bäckerei Wolf hat vor Kurzem eine Filiale in den ehemaligen Räumen des Blumenhandels eröffnet. „Mit dem neuen Angebot machen wir den Einkauf in der Bahnhofstraße nochmal attraktiver“, sagt Klaus Wolf, Konditormeister und Inhaber der Bäckerei. „Die Kunden können jetzt nämlich ihren ganzen Wocheneinkauf hier erledigen und müssen nicht lange nach einem Bäcker suchen.“

Café mit Sitzplätzen in der Sonne

Im Außenbereich der Bäckerei gibt es Sitzgelegenheiten, sodass die Kunden einen Moment von den Anstrengungen des Alltags verschnaufen und in den warmen Sonnenstrahlen des Spätsommers einen Kaffee und ein Stück Kuchen genießen können. „Wir haben ein Frühstücks-, Mittags- und Nachmittagsangebot entwickelt, das wir immer der Saison entsprechend anpassen“, sagt Klaus Wolf. Die Bäckerei hat montags bis samstags von 7 bis 20 Uhr geöffnet.