Familie Sandrock ist seit 65 Jahren im Geschäft

Die Universal-Unternehmer aus Oberhohne

Der Name Sandrock hat in Eschwege und Oberhohne eine lange Tradition. Seit 65 Jahren ist die Unternehmerfamilie in verschiedenen Branchen aktiv. Und feiert dieses lange Firmenbestehen mit einer besonderen Frühlingsaktion.

„In einer Zeit der Schnelllebigkeit, wo Traditionen und ‚Altes‘ oftmals keinen Platz mehr haben, möchten wir mit unseren Kunden unser 65-jähriges Firmenjubiläum feiern“, sagt Bettina Sandrock, Geschäftsinhaberin von Sandrock – Alles für Tier und Garten.

Wie alles begann

Vor 65 Jahren gründete Wilhelm Sandrock mit gerade einmal 20 Jahren sein Unternehmen Wilhelm Sandrock. Gemeinsam mit seiner Frau Doris handelte er anfangs mit Mehl und Zucker in großen Säcken sowie Kohlebriketts. Auch stellte er Tierfutter selbst her. Etwa 18 Jahre später erweiterte Wilhelm Sandrock seinen Betrieb um eine Getreideannahme und baute diesen Bereich sieben Jahre später, Anfang der 1970er Jahre, an einem weiteren Standort weiter aus..

Seit 15 Jahren ist das Unternehmen Wilhelm Sandrock nach einem Umbau in den Bereichen „Alles für Tier & Garten“ aktiv. Das Sortiments des Geschäfts enthält Tiernahrung, Zubehör für alle Tierarten und Artikel für die Gartenarbeit. Ein besonderer Fokus liegt auf dem Bereich „Pferd“, sodass Pferdebesitzer ein breites Angebot für ihren vierbeinigen Liebling vorfinden.

Sortiment für Garten, Tiere und Yoga

In 2013 wurde das Unternehmen Wilhelm Sandrock in eine OHG umgewandelt, und von den Töchtern Bettina Sandrock, Ellen Martin und Enkelin Sabrina Martin übernommen. „Mein Vater sagte immer: als Unternehmer muss man flexibel bleiben. Nur so kann man im Wettbewerb bestehen“, sagt Bettina Sandrock.

„Wir danken allen Kunden für Ihre Treue.  Sie dürfen sich in diesem Jahr  also auf so einige Geburtstags­angebote freuen.“

Die Unternehmerinnen halten sich an die Worte ihres Vaters bzw. Großvaters. Die drei Inhaberinnen haben das ursprüngliche Sortiment des Unternehmens um den Bereich „Yoga“ erweitert. In diesem Bereich finden Kunden Yoga-Zubehör von der Matte über das Kissen bis hin zu Räucherstäbchen und Duftlampen.

Das zweite Standbein des Familienunternehmens von Wilhelm Sandrock ist die Sandrock GmbH & Co. Handels KG. Dieses Unternehmen handelt mit Mineralölen, Heizöl, Diesel, Holzpellets und Holzbrikett.

„Für uns ist die Tradition des Unternehmens wichtig. Denn ohne die harte Arbeit meines Vaters, sein gutes Netzwerk und seinen Optimismus immer weiterzumachen, so knapp die finanziellen Ressourcen auch sind, wäre all das hier nicht möglich gewesen“, sagt Bettina Sandrock
Die drei Unternehmerinnen wahren somit die Familientradition und werden diese auch in den nächsten 65 Jahren hochhalten: Wer erfolgreich sein will, muss gut vernetzt sein und immer wandelbar bleiben.