„Es gibt so viele Familien, die so wenig haben“

Gewinner Dieter Schüffler verschenkt Weihnachtsbaum weiter

In unserer Weihnachtsausgabe meinWMK verlosten wir einen Tannenbaum, der schon bald im Wohnzimmer eines glücklichen Gewinners stehen sollte. Doch es kam anders: Unsere Glücksfee zog die Postkarte von Dieter Schüffler aus Eschwege. “Ich lese gern in Zeitungen, weil mein Vater als Redakteur arbeitete und ich mich sehr für unsere Region interessiere.” Deshalb habe er am Gewinnspiel teilgenommen. Doch als wir ihm die frohe Botschaft überbrachten und den Weihnachtsbaum nach Eschwege lieferten, verschenkte ihn der Gewinner weiter. “Ich wohne nicht weit entfernt von der Eschweger Tafel und ich sah gerade in der Vorweihnachtszeit so viele Familien mit Kindern, die wenig haben.” Da war die Idee geboren. Schüffler spendete den prächtigen Baum an die Institution, die ihn an eine bedürftige Familie mit fünf Kindern weitergab. “Es war eine Bauchentscheidung und ich bin mir sicher, dass der Baum im letzten Jahr einige Kinder­augen strahlen ließ.”