Musikerlebnis von klassischen Arien bis Pop-Hymnen

Die weltweit erfolgreichen zwölf Tenöre sind auf Tour und machen Halt in Kassel. Die Show mit neuen Songs und altbewährten Klassikern findet am Samstag, 21. Dezember, um 20 Uhr in der Stadthalle Kassel statt.

In den vergangenen Jahren ersangen sich The 12 Tenors vor allem in China, Japan und Deutschland einen hervorragenden Ruf. Die zwölf Sänger stammen alle aus verschiedenen Nationen und haben gemeinsam nur ein Ziel: ihr Publikum mit ihren Stimmen zu begeistern. Auf dem Programm stehen ernsthafte klassische Arien wie „Nessun Dorma“, Pop-Hymnen wie „Music“ und auch ein neu arrangiertes und choreografiertes Michael-Jackson-Medley. Denn die Tenöre können mehr als nur singen: Sie können spektakulär tanzen, charmant moderieren und treffsicher zwischen den Stilen wechseln. The 12 Tenors verbinden durch ihren klassischen und zugleich modernen Sound den Geschmack von mehreren Generationen. Begleitet wird ihre Perfomance von einer Live-Band. Die aufwendig inszenierte Lichtshow setzt ein weiteres Ausrufezeichen hinter eine in dieser Form einmalige Produktion. Karten gibt es im Vorverkauf auf www.highlight-concerts.com.